Liechtenstein Sommer Cup

Liechtenstein Sommer Cup 2019

Mitte August kommt es in Ruggell zur ersten Austragung des Liechtenstein Sommer Cup. Die Idee ist es, jährlich ein Saisonvorbereitungsturnier für Fussballteams zu veranstalten, wobei die Kategorie nicht fix definiert ist. Teilnehmer können Klubteams, Auswahl- und Nationalmannschaften, Frauen- wie Männerteams sein. Die Teilnehmer der Erstauflage sind aus dem Schweizer Spitzenfussball FC St. Gallen (U18) und BSC Young Boys Bern (U18), aus
der 2. Liga der FC Ruggell sowie die Liechtensteiner U21 Nationalmannschaft.


Modus


Gespielt wird an drei Spieltagen. Spieltag 1 FC St. Gallen gegen FC Ruggell, Spieltag 2 BSC
Young Boys Bern gegen LFV U21, Spieltag 3 spielen die beiden Verlierer das kleine Finale, die
beiden Sieger um den Turniersieg. Jedes Spiel geht über die volle Spielzeit. Bei
Unentschieden nach 90 Minuten kommt es direkt zum Penaltyschiessen.


Spielzeiten und Spiele


Spieltag 1, Mittwoch, 14. August, 19 Uhr, FC St. Gallen U18 gegen FC Ruggell 1
Spieltag 2, Freitag, 16. August, 19 Uhr, BSC Young Boys Bern U18 gegen LFV U21
Spieltag 3, Sonntag, 18. August, 14 Uhr Spiel um Platz 3 und 16 Uhr Finale


Unterstützer


Gemeinde Ruggell
Liechtensteiner Fussballverband
FC Ruggell


Partner

Casino Admiral Ruggell Matchbälle- und Siegerpokalspender
Restaurant Frederik Ruggell Verpflegungspartner